Traffic Beispiele für Unternehmen

Website-Traffic
Mit digitalem Marketing können Sie die genaue Anzahl der Personen sehen, die die Homepage Ihrer Website in Echtzeit angesehen haben, indem Sie die Digitalanalysesoftware verwenden, die in Marketingplattformen wie HubSpot verfügbar ist.

Sie können auch sehen, wie viele Seiten sie besucht haben, welches Gerät sie verwendet haben und woher sie kamen, unter anderem von digitalen Analysedaten.

Diese Intelligenz hilft Ihnen, zu priorisieren, auf welchen Marketingkanälen Sie mehr oder weniger Zeit verbringen möchten, basierend auf der Anzahl der Personen, die diese Kanäle zu Ihrer Website fahren. Zum Beispiel, wenn nur 10% Ihres Traffics von der organischen Suche kommt, wissen Sie, dass Sie wahrscheinlich einige Zeit auf SEO verbringen müssen, um diesen Prozentsatz zu erhöhen.

Beim Offline-Marketing ist es sehr schwierig zu sagen, wie die Menschen mit Ihrer Marke umgehen, bevor sie eine Interaktion mit einem Verkäufer haben oder einen Kauf tätigen. Mit digitalem Marketing können Sie Trends und Muster im Verhalten von Menschen erkennen, bevor sie die Endphase der Reise ihres Käufers erreicht haben, was bedeutet, dass Sie fundiertere Entscheidungen darüber treffen können, wie Sie sie für Ihre Website direkt an der Spitze des Marketing-Trichters gewinnen können.

Content Performance und Lead Generierung
Stellen Sie sich vor, Sie haben eine Produktbroschüre erstellt und in den Briefkästen der Leute gepostet – diese Broschüre ist eine Form von Inhalt, wenn auch offline. Das Problem ist, dass Sie keine Ahnung haben, wie viele Leute Ihre Broschüre geöffnet haben oder wie viele Leute sie direkt in den Müll geworfen haben.

Stellen Sie sich nun vor, Sie hätten diese Broschüre stattdessen auf Ihrer Website. Sie können genau messen, wie viele Personen die Seite angesehen haben, auf der sie gehostet wird, und Sie können die Kontaktdaten derjenigen, die sie herunterladen, mithilfe von Formularen erfassen. Sie können nicht nur messen, wie viele Personen sich mit Ihren Inhalten beschäftigen, sondern Sie generieren auch qualifizierte Leads, wenn Personen diese herunterladen.

Wir nennen dies Attributionsmodellierung, und es ermöglicht Ihnen, Trends in der Art und Weise zu erkennen, wie Menschen Ihr Produkt recherchieren und kaufen, und hilft Ihnen, fundiertere Entscheidungen darüber zu treffen, welche Teile Ihrer Marketingstrategie mehr Aufmerksamkeit verdienen und welche Teile Ihres Verkaufszyklus verfeinert werden müssen.

Die Verbindung der Punkte zwischen Marketing und Vertrieb ist enorm wichtig – laut der Aberdeen Group erzielen Unternehmen mit einer starken Ausrichtung auf Vertrieb und Marketing eine jährliche Wachstumsrate von 20%, verglichen mit einem Umsatzrückgang von 4% bei Unternehmen mit einer schlechten Ausrichtung. Wenn Sie die Reise Ihrer Kunden durch den Kaufzyklus durch den Einsatz digitaler Technologien verbessern können, dann wird sich das wahrscheinlich positiv auf das Ergebnis Ihres Unternehmens auswirken.

Traffic Beispiele für Unternehmen

Das könnte dir auch gefallen